LAWA Sports e.U.

customized sports gear ... get what you want!

AGB

ALLGEMEIN

Die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten ab 1.1.2018 für alle Geschäftsbeziehungen zwischen LAWA Sports e.U. Inhaber: Thomas Lang (im Folgenden kurz "LAWA Sports”) und dem Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültige Fassung. Sämtliche in Katalogen, Prospekten und Websites etc. angeführten Preise sind Bruttoverkaufspreise (inkl. MwSt.) in Euro (€). Fracht- und Versandkosten sind nicht inkludiert. Alle Fotos im Katalog sowie auf unserer Website sind Symbolfotos. Irrtümer, Änderungen, Druckfehler, Lieferzeiten sowie rechtzeitige Selbstbelieferung vorbehalten. Alle Preise gelten bis auf Widerruf. Alle Preise sind Tagespreise oder gelten für den jeweils angeführten Zeitraum. Angebote, Sonder- und Aktionspreise gelten ausdrücklich nur für den angeführten Zeitraum. Die Bestellung muss während diesem Zeitraum getätigt werden (E-Mail Bestätigung, Zeitpunkt der telefonischen Bestellung). Alle Angebote gelten nur, solange der Vorrat reicht. Stattpreise (*) sind die vom Hersteller unverbindlich empfohlenen Verkaufspreise. Auf Aktionspreise werden keine weiteren Rabatte gewährt. Der Kunde erhält bei Lieferung eine Rechnung mit Bruttopreisen, ausgewiesener Umsatzsteuer und Versandkosten. Erfüllungsort für alle Geschäfte ist der Firmenstandort. Vertrags-, Bestell- und Geschäftssprache ist Deutsch. Die Angebote von LAWA Sports sind freibleibend und unverbindlich. Mit der Bestellung erklärt der Kunde verbindlich sein Vertragsangebot. Bei einer auf elektronischem Wege bestellten Ware wird LAWA Sports den Zugang der Bestellung des Kunden unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar, sondern erst die wahlweise Zusendung der Ware an den Kunden oder die Übermittlung einer schriftlichen Auftragsbestätigung durch LAWA Sports binnen einer Frist von 30 Tagen (maßgeblich ist das Absendedatum). Stillschweigen von LAWA Sports stellt keine Annahme des Angebotes des Kunden dar.

BEZAHLUNG

Die Bezahlung der Waren bei Versand kann per Vorkasse, oder via PayPal erfolgen. 

Eigentumsvorbehalt: bis zur vollständigen Kaufpreisbezahlung bleiben die gelieferten Waren im alleinigen und uneingeschränkten Eigentum von LAWA Sports. Im Falle der Pfändung der unter Eigentumsvorbehalt gelieferten Waren ist der Kunde verpflichtet, umgehend die Einstellung der Exekution hinsichtlich dieser Artikel zu erwirken sowie LAWA Sports von dieser Pfändung zu verständigen. Im Fall des Zahlungsverzuges ist LAWA Sports berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 8 % über dem jeweiligen Basiszinssatz p.a. zu fordern. Bei Verletzung seiner vertraglichen Verpflichtungen hat der Kunde überdies LAWA Sports alle zur zweckentsprechenden Verfolgung seiner Ansprüche notwendigen Kosten zu ersetzen, darunter fallen insbesondere Mahnspesen sowie die Kosten für die Einschaltung eines Inkassobüros bzw. eines Rechtsanwaltes.

VERSAND

Der Versand erfolgt im versicherten Paket und per Tracking verfolgbar über die österreichische Post AG.

Fracht- und Versandkosten bei Lieferung in Österreich: Ab einem Warenwert von € 200,– liefert LAWA Sports frachtfrei in ganz Österreich. Ausgenommen von dieser Regelung sind Sperrgut, sowie Sonderanfertigungen. Bei Bestellungen von einem Warenwert unter € 200,– werden € 3,90 verrechnet.

Fracht- und Versandkosten bei Lieferung nach Deutschland: Versand nach Deutschland erfolgt nur bei Bezahlung per Vorkassa oder über PayPal. Versandkosten nach Deutschland betragen € 9,90.

Fracht- und Versandkosten in andere Länder der EU: Der Versand ins EU Ausland erfolgt nur nach vorheriger Vereinbarung und mit Bezahlung per Vorkasse oder PayPal. Die Versandkosten betragen € 12,90 für Versand in folgende Länder: Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxemburg, Niederlande, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn. Versand ins restliche EU-Ausland erfolgt zu den aktuell gültigen Tarifen der österr. Post AG.

Fracht- und Versandkosten für Lieferungen in NICHT EU-Länder, sowie Express- und EMS-Sendungen ins Ausland, auf Anfrage.

Lieferfristen: Sofern der gewünschte Artikel bei uns auf Lager ist, erfolgt die Lieferung innerhalb 1–3 Werktagen innerhalb Österreichs bzw. innerhalb 2-4 Tagen in der EU (Montag bis Freitag). Sofern der gewünschte Artikel bei uns nicht auf Lager ist, hängt die Lieferfrist von der Lieferfrist des Herstellers (Importeur, Großhändler, etc.) ab. Sollte die Lieferfrist länger als die gesetzliche Lieferfrist von 30 Tagen betragen, so wird der Kunde über Telefon oder per E-Mail informiert.

Versandkosten bei Nachlieferung gehen zu Lasten von LAWA Sports.

Bei Lieferungen in Nicht-EU Länder sind alle eventuell anfallenden Zoll- und Einfuhrgebühren vom Empfänger zu tragen. Für die Konformität der Produkte mit nationalen Vorschriften und Richtlinien außerhalb der EU übernimmt LAWA Sports keine Verantwortung.

GEWÄHRLEISTUNG, SCHADENERSATZ

Sofern nicht ausdrücklich in diesen AGB und/oder im Vertrag abweichende Regelungen getroffen werden, gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

Haftung: LAWA Sports haftet nicht für Schäden aus unsachgemäßer Verwendung der Produkte, falscher Montage bzw. bei grober Fahrlässigkeit.

DATENSCHUTZ

Auskünfte und Reklamationen: Reklamationen, Datenauskünfte, Beschwerden und Informationen etc. bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

• LAWA Sports hält sich bei der Verarbeitung und Speicherung von Kundendaten an die Vorgaben gemäß DSGVO.

• Es wird darauf hingewiesen, dass, sofern dies zum Zwecke der Auftragsabwicklung erforderlich ist, eine Übermittlung der personenbezogenen Kundendaten (Vor- und Familienname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) an Dienstleistungspartner von LAWA Sports (das ist das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut) erfolgt.

• Der Kunde stimmt zu, dass seine personenbezogenen Daten (Vor- und Familienname, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) in die Kundendatei von LAWA Sports aufgenommen und zum Zweck der Abwicklung des gegenständlichen Vertragsverhältnisses und Verwendung bei der Rechnungslegung verarbeitet werden.

• Die Zusendung von Werbematerial (wie Einladungen zu Events, Produktinformationen, Informationen über Preisaktionen und Übermittlung eines Newsletters per Post oder E-Mail) erfolgt nur nach ausdrücklicher Zustimmung durch den Kunden (z.B. durch eine freiwillige Anmeldung zum Newsletter).

Diese Zustimmungserklärung kann vom Kunden jederzeit schriftlich mit Brief an LAWA Sports e.U., Hadikgasse 14, 7423 Pinkafeld oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widerrufen werden.

• Kreditkartendaten werden nur für einen Verkaufsvorgang verwendet und werden in unserem System nicht abgespeichert.

Datenauszug und Recht auf Vergessen werden:

Sie haben das Recht einen Auszug über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten, melden Sie sich dazu via Kontaktformular an uns. Über den selben Weg können Sie auch Löschung ihrer Daten beantragen sofern dies nicht rechtlichen, behördlichen Auflagen und Pflichten widerspricht.

RÜCKTRITTSRECHT/WIDERRUFSRECHT

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

     LAWA Sports e.U.,   Hadikgasse 14,   7423 Pinkafeld,   +43 680 126 75 28   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Vom Umtausch und Rückgaberecht ausgeschlossen sind Warenlieferungen nach Kundenspezifikationen (Sonderanfertigungen) sowie Sonderbestellungen (außerhalb unseres Standardsortiments).

RECHTSWAHL, GERICHTSSTAND

• Es gilt österreichisches materielles Recht. Die Anwendbarkeit des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen.

• Als Gerichtsstand für alle sich mittelbar und unmittelbar aus dem Vertrag ergebenden Streitigkeiten wird das für unseren Sitz in 7423 Pinkafeld sachlich und örtlich zuständige österreichische Gericht vereinbart. Wenn der Kunde Verbraucher ist, gilt dieser Gerichtsstand nur dann als vereinbart, wenn der Kunde in diesem Sprengel seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat oder wenn der Kunde im Ausland wohnt.

ADRESSÄNDERUNG

Adressänderungen müssen vom Kunden nachweislich und unverzüglich LAWA Sports mitgeteilt werden, solange das vertragsgegenständliche Rechtsgeschäft beiderseits nicht vollständig erfüllt ist.

Erklärungen von LAWA Sports an den Kunden gelten widrigenfalls mit Übermittlung an die zuletzt vom Kunden bekannt gegebene Adresse als zugegangen.

ANSCHRIFT

LAWA Sports e.U.

Inhaber: Thomas Lang

Hadikgasse 14, 7423 Pinkafeld

Firmenbuch: FN366436b Landesgericht Eisenstadt

UID-Nr.: ATU66655924

http://www.lawa-sports.at

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: +43 680 126 75 28

SONSTIGES

Bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder eventuell fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

Unsere Partner und Marken

Weitere Informationen

Unser Angebot

Unsere Kunden

Toller Verkäufer mit spitzen Service.

~ Christian W.

Ich habe lange nach diesen Schuhen gesucht und bin hier endlich fündig geworden.

~ Thomas K.

Kontakt

LAWA Sports e.U.
Hadikgasse 14
7423 Pinkafeld

Tel.: +43 680 126 75 28
office@lawa-sports.at

www.lawa-sports.at